Postfossiler Leuchtturm

EBL (Genossenschaft Elektra Baselland)
Zuständig: Beat Andrist | www.ebl.ch

Direkt an der A2 in Salina Raurica / Pratteln (BL) plant die EBL gemeinsam mit Mettler2Invest AG den «Swiss E-Mobility Hub»: Ein modernes Innovationszentrum für Elektromobilität und die grösste Elektroladestation in Europa mit 280 Ladesäulen, davon 50 Schnellladestationen. Die hybride Bauweise ermöglicht eine multifunktionelle Nutzung und bietet Platz für Concept Stores führender Fahrzeughersteller, Forschung, Co-Working-Spaces, Dienstleistung und Gewerbe. Die EBL lädt zur Mitgestaltung ein.

Postfossiler Leuchtturm
Newsletter

Mit dem Newsletter werden Sie über alle Aktivitäten der Roadmap Elektromobilität 2022 informiert.

Dies ist ein Pflichtfeld.
Vielen Dank für Ihre Newsletter-Anmeldung.