Video Pitches

Markus Sieber, Bereichsleiter Verkehr BPUK, stellt die Massnahme 5 «E-Tankstellen: Schneller zum Ziel» vor. Die BPUK habe auf Basis einer Umfrage bei allen 26 Kantonen eine Orientierungshilfe für Baubewilligungsverfahren von Ladestationen geschrieben. Diese gibt einen Überblick über die zum Teil unterschiedlichen kantonalen (und kommunalen) Baubewilligungsverfahren, um so letztlich eine rasche Ausbreitung der Ladeinfrastruktur zu unterstützen.
Video Pitch Markus Sieber

Matthias Schmid, Projektleiter Elektromobilität Wincasa AG, informiert über den aktuellen Stand der Umsetzung der Massnahme 101 «Herausforderung Skalierung». Das zur Verfügung stellen von Ladestationen sei für Immobilienverwaltungen anspruchsvoll, da verschiedene Interessen und Wünsche von Eigentümern der Liegenschaften und Mietern zu berücksichtigen sind. Deshalb habe die Wincasa AG mit ihrer Mutterfirma Swiss Prime Site AG eine Fachstelle eingerichtet, die sich explizit mit Elektromobilität beschäftige, und parallel dazu einen Dienstleistungsprozess entwickelt, der von der Anfrage seitens Mieterschaft bis hin zum Betrieb und der Verrechnung alles beinhalte.
Video Pitch Matthias Schmid

Philipp Hallauer, Wissenschaftlicher Mitarbeiter BAFU, erläutert den Umsetzungsstand der Massnahme 60 «BAFU als Kompetenzzentrum für umweltrelevante Daten zur Elektromobilität». Das BAFU sammle die relevanten Daten, um die gesamte Umweltwirkung von Elektrofahrzeugen abschätzen zu können. Ziel sei es, die Grundlage für die Ökobilanzierung dieser Fahrzeuge zu verbessern.
Video Pitch Philipp Hallauer

Peter Arnet, Geschäftsführer BKW Smart Energy & Mobility AG, stellt noch keine konkrete Massnahme vor, weil das Unternehmen erst gerade dabei ist, zur Roadmap hinzuzustossen. Stattdessen erläutert Arnet die Absicht der BKW, sich als Gesamtlösungsanbieterin in der Elektromobilität zu positionieren.
Video Pitch Peter Arnet

Roland Keller, Mitglied der Geschäftsleitung Basler & Hofmann AG, geht im Auftrag von bauenschweiz auf Massnahme 61 «Pilotprojekt: Energiegewinnung entlang der Nationalstrassen» ein. Ein vertiefter Bericht untersuche verschiedene Abschnitte auf dem Nationalstrassennetz auf ihre Eignung für die Solartstromproduktion. Der Bericht zeige u.a., dass das Potenzial für diese Art der Energiegewinnung gross sei, dass sie ökologisch und wirtschaftlich Sinn mache und technisch umsetzbar sei.
Video Pitch Roland Keller

Newsletter

Mit dem Newsletter werden Sie über alle Aktivitäten der Roadmap Elektromobilität 2022 informiert.

Dies ist ein Pflichtfeld.
Vielen Dank für Ihre Newsletter-Anmeldung.